Der DeDeCo e.V. on tour


7.9.2013

Vor einiger Zeit erhielten wir eine Anfrage aus Neukirch (bei Bautzen) von den Valtenbergwichtel e.V.. Candy Winter und ihr Team von den Valtenbergwichteln haben bereits in den Osterferien mit Guido Neukamm zusammengearbeitet und den Kids in der Oberlausitz viel über das Manga-Zeichnen gezeigt. In den Sommerferien sollte nun ein zweites Ferienlager rund um die japanischen Comics stattfinden.

Zuerst gab es am 19. August einen kleinen Einblick in die Themen Manga, Japan und japanische Jugendkultur. Anne vom DeDeCo e.V. nahm sich viel Zeit um alle Fragen der Kinder und Jugendlichen zu beantworten: Warum liest man die Comics eigentlich anders herum? Was machen die Kinder in Japan gerne in ihrer Freizeit? Tragen die Fans in Japan wirklich täglich ihre Kostüme?

Am nächsten Tag ging es dann endlich selber ans Zeichnen. Sonja und Tanja vom DeDeCo e.V. erklärten zusammen mit Guido Neukamm den Kindern das ganze A-Z des Manga-Zeichnens. Von Anatomie, über das korrekte Zeichnen von Händen und Füßen bis hin zur Panel-Einteilung.

„Ich war überrascht, wie viele talentierte, junge Mangazeichner ich dort getroffen habe. Wie motiviert sie Guidos und meine Tipps befolgten, umsetzten und dabei in so kurzer Zeit ihre Technik verbesserten und sie weiterentwickelt haben. Mir hat es wirklich Spaß gemacht und ich konnte selbst auch einiges dazulernen.“, so Sonja, Maskottchenzeichnerin des DeDeCo e.V.

Wir bedanken uns beim Valtenbergwichtel e.V., vor allem bei Candy Winter, und auch bei Guido Neukamm für die tolle und produktive Zusammenarbeit. Schaut ruhig auch mal bei ihnen rein: valtenbergwichtel.de und comicdesign.de

Auch in Bezug auf die DeDeCo 2014 geht es gut voran, bald folgt der Vertragsabschluss mit dem St. Benno Gymnasium und dann geht die Vorbereitung richtig los.

Weiterhin arbeiten wir an einem großen Projekt für die Jüngeren unter euch. Noch ist es geheim, aber seid gespannt. ;-)





DeDeCo 2019


vom 01. - 03.03.2019
Freitag:
Samstag:
Sonntag:
14 - 22 Uhr
10 - 22 Uhr
10 - 18 Uhr

Veranstaltungsort
Börse Dresden
Messering 7
01067 Dresden