Zeichner- und Fanmade-Anmeldung zur DeDeCo 2017


Anmeldung geschlossen

Die Plätze für Zeichner & Fanmade sind leider begrenzt.

Inzwischen sind alle Plätze vergeben und die Warteschlange lang genug, um theoretisch alle Plätze neu belegen zu können.

Daher ist die Anmeldung für den Zeichner & Fanmade - Bereich für die DeDeCo 2017 geschlossen.


Zeichner- / FanMade-Anmeldung


1.
Der Zeichner/Fanmade-Anbieter zahlt den festgesetzten Eintrittspreis für die Convention und erhält kostenlos 0,5m (halber Tisch) Platz zur Verfügung gestellt.
Dieser Platz gilt für den Tag, den der Zeichner/Fanmade-Anbieter oben angibt und ist nicht kombinierbar.

Das heißt, sollte der Zeichner/Fanmade-Anbieter drei Tage wünschen und eine 3-Tages-Karte zahlen, erhält er nicht 1,5m kostenlosen Platz, sondern 0,5m pro Tag. Jeder weitere 0,5 Meter kostet 5,00€, gilt dann aber für alle 3 Tage. Die maximale Ausstellungsfläche beträgt 2m pro Zeichner/Fanmade-Anbieter.

2.
Der Zeichner/Fanmade-Anbieter muss sich an die vorliegenden Convention-, Waffen- und Hausregeln halten.

3.
Der Zeichner/Fanmade-Anbieter verpflichtet sich, eine eventuelle Absage bis spätestens 14 Kalendertage vor der DeDeCo 2016 schriftlich per Email beim Verantwortlichen für den Bereich Händler (haendler@dedeco-online.de) einzureichen.
Er erhält vorher eingezahltes Geld binnen 30 Kalendertagen zurück.

4.
Der Verantwortliche im Bereich Zeichner&Fanmade/Händler verpflichtet sich für den Zeichner/Fanmade-Anbieter Tisch(e) und Stühle für die vereinbarte Zeit zur Verfügung zu stellen.

5.
Dem Zeichner/Fanmade-Anbieter ist es gestattet an seinem Stand Verlosungen und Verkauf durchzuführen, das gilt allerdings nur für eigene Motive/Kreationen. Bei einem Verstoss gegen das Lizenzrecht behält sich die Veranstaltung das Recht vor, den Zeichner der Convention zu verweisen.

6.
Jeder Zeichner/Fanmade-Anbieter ist selbst dazu verpflichtet auf die Jugendfreigabe seiner Werke/Produkte zu achten. Außerdem verpflichtet sich der Zeichner dazu pornographisches und Gewalt beinhaltendes Material unter Verschluss zu halten.

7.
Beim Verkauf von Waren ohne Jugendfreigabe ist der Zeichner/Fanmade-Anbieter selbst dazu verpflichtet auf die Alterskontrolle zu achten. Der Zeichner/Fanmade-Anbieter haftet bei Fahrlässigkeit selbst.

8.
Der Zeichner/Fanmade-Anbieter kann bis spätestens 1 Woche vor Start Auf- und Abbau-Helfer der DeDeCo gegenüber anmelden. Die angemeldete Anzahl Aufbauhelfer erhält vor Coneröffnung freien Zutritt, muss sich nach Aufbau allerdings bei der Kasse melden und die Convention entweder wieder verlassen oder sich ein eigenes Eintrittsticket besorgen. Jeden nach Eröffnung nicht bei der Kasse zurück gemeldeten Aufbauhelfer stellen wir dem Zeichner/Aussteller in Höhe eines Tagestickets des Aufbautages in Rechnung.

9.
Der Zeichner/Fanmade-Anbieter kann sich eigene Helfer für seinen Stand mit einteilen. Dies geschieht in Eigenverantwortung und eingesetzte Helfer des Zeichner/Fanmade-Anbieter benötigen ein eigenes Ticket. Die Helfer dürfen nur beim Verkauf des Angebotes des Zeichner/Fanmade-Anbieters behilflich sein und keine eigenen Werke anbieten.

Mehrere Zeichner/Fanmade-Anbieter können sich auch kooperativ zusammenschließen. Hierfür muss dem Bereichs-Verantwortlichen rechtzeitig vorher Bescheid gegeben werden, wer mit wem zusammen platziert werden möchte. Dies wird, sofern rechtzeitig mitgeteilt, in der Platzaufteilung berücksichtigt. Eine verbindliche Zusage für Platzierungswünsche ist planungstechnisch allerdings nicht möglich.

DeDeCo 2017


vom 17. - 19.02.2017
Freitag:
Samstag:
Sonntag:
16 - 22 Uhr
9 - 22 Uhr
9 - 18 Uhr

Veranstaltungsort:
St. Benno Gymnasium
Pillnitzer Str. 39
01069 Dresden